Das Wifki ist ein gemeinnütziger Verein, der von Eltern ehrenamtlich und familiär verwaltet wird. Obmann Erich Rammel und sein Team bieten Eltern Betreuungsangebote für ihre Klein-, Kindergarten- und Schulkinder im Alter zwischen einem Jahr und 14 Jahren an. Die Einrichtung leistet somit einen besonderen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.



Pädagogisch geschulte Betreuerinnen gehen auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder ein und bieten eine umfassende und entwicklungsgerechte Unterstützung in familiärer Atmosphäre. Auch eine gesunde Jause, ein Mittagessen der ortsansässigen Gastronomie, sowie Nachhilfe oder Einzelbetreuung bei schulischem Aufholbedarf ist im Wifki möglich. Geöffnet hat das Haus von 06.45 bis 17.30 Uhr
und bleibt bei Bedarf auch ganzjährig offen.
Obmann Erich Rammel und sein Team:


Hier erhalten Sie nähere Informationen:

WIFKI-Wir für Kinder
Raiffeisengasse 7 – Eingang Kirchengasse
3200 Ober-Grafendorf
info@wifki.at
Kinderzentrum:
02747/27 27
Obmann:
Erich Rammel 0664/27 014 77

Wifki auf Facebook
Raiffeisengasse 7

Das könnte Sie außerdem interessieren:

Pflichtschulen


Adventmarkt 2018

Auch heuer waren wieder beim Ober-Grafendorfer Adventmarkt mit einem Stand vertreten. Wir verwöhnten Euch mit unseren Köstlichkeiten, wie Blunzengröstl, Erdäpfelsterz oder Kaiserschmarrn. Ebenso wurde die Bastelecke von uns betreut. Wir danken allen, die uns besucht haben und wünschen Euch besinnliche Feiertage im Kreise Eurer Familien. Frohe Weihnachten!

20 Jahre WIFKI – WIR FÜR KINDER TAGESBETREUUNG

Doris Schmidl, Vbgm. Andrea Kotmiller, Bürgermeister Rainer Handl-
finger, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Obmann Erich
Rammel, GGR Ewald Paukowitsch und Pfarrer Emeka Emeakaroha

Eröffnung und Segnung

Am 9. September 2018 feierte der Verein WIFKI sein 20-jähriges
Bestehen mit Eröffnung und Segnung des Zubaus, welcher mit einer
Landesförderung und aus Mitteln der Gemeinde sowie des Vereins WIFKI
errichtet wurde.

Buntes Programm

Das WIFKI gemeinsam mit der Marktgemeinde Ober-Grafendorf sorgte
am Kinder- und Familientag für ein brilliantes Programm das noch dazu
völlig kostenfrei für die Familien war. Mit dabei war Kinderliedermacher
Bernhard Fibich
und der Bauchredner Tricky Niki.

Zudem war Kinderanimation „PartySpaß“ mit einem bunten Programm
mit Hindernislauf, Rätselrallye, Mini Disco oder etwa Kasperltheater
vor Ort. Die Raiffeisenbank Region St. Pölten und Sport Union
Ober-Grafendorf präsentieren Hüpfburgen und Challenge Disc.
Der Verein WIFKI selbst organisiert ein Riesenwuzzlerturnier mit Siegerehrung.
Für das leibliche Wohl sorgte das Hallenrestaurant der Pielachtalhalle.